Auridol

Ohrentropfen 0,5% Lidocainhydrochlorid

Wasserfreie Lösung von Glycerin

Medizinprodukt der Klasse III.

Auridol Ohrentropfen wurden so konzipiert, dass sie dank ihrer Schutzbarriere die Behandlung von Ohrenentzündungen mit begleitenden Schmerzen unterstützen.

Auridol Ohrentropfen bedecken den äußeren Gehörgang mit einem Schutzfilm, der vor schädlichen äußeren Einflüssen schützt und hilft, das Gleichgewicht in gereiztem und geschwollenem Gewebe wiederherzustellen. Das Produkt lindert Reizungen des äußeren Gehörgangs, die sich durch das Gefühl von Brennen und Juckreiz sowie durch Schwellungen und Schmerzen äußern.

Produktmerkmale, die ihn von den Konkurrenten unterscheiden:

  • ab dem 6. Lebensmonat
  • sofortige schmerzlindernde Wirkung
  • Beseitigung von Schwellungen
  • enthält keine Konservierungsstoffe
  • Schnelle Markteinführung (keine Registrierung erforderlich, wie bei OTC-Produkten).